Drive-In-Taizé-Gebet am Pfingsonntag, 31. Mai 2020

Die Fahrt nach Taizé, an der jedes Jahr in der Pfingstwoche bis zu 100 Jugendliche teilnehmen, kann aktuell leider nicht stattfinden.

Deshalb holen wir das „Taizé-Feeling“ zu uns und laden am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 ab 19 Uhr ein zu einem etwa einstündigen „Drive-In-Taizé-Gebet“ (Auto-Gottesdienst) auf dem Parkplatz vom Kloster Reute. Die Einfahrt mit dem Auto ist bereits ab 18.30 Uhr möglich.

Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Dazu bitte bis Freitag, 29.05.2020 um 12 Uhr eine Mail schicken an  jugendreferat-rv@bdkj-bja.drs.de unter Angabe von Namen (und Adresse) aller Personen, die im Auto sitzen, sowie des KFZ-Kennzeichens.

Es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen der Landesregierung und der Kirche(n), d.h. pro Auto nur Personen aus demselben Haushalt bzw. aus max. zwei Haushalten.

Nähere Infos zu der Veranstaltung finden sich auf der homepage der Jugendarbei im Dekanat Allgäu-Oberschwaben: https://allgaeu-oberschwaben.bdkj.info/

 

 

 

 

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen, Kritik? Dann schreib uns doch einfach! :)

Not readable? Change text. captcha txt