Exerzitien im Alltag als „Exerzitien im Gehen“ für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Unser Leben hat einen Rhythmus. Beispiele dafür sind der Herzschlag, der Atem, der Schlaf, die Nahrungsaufnahme.…

Wenn du willst, dass dein Glaube vom Kopf ins Herz kommt und dass dein Beten „alltagspraktischer“ wird, dann gib ihm einen Rhythmus und mach dich auf den Weg

… nach dem Motto:

  • Soll etwas vom Kopf ins Herz, dann gib ihm einen Rhythmus.
  • Im Gehen geht’s.
  • Wer aufbricht, in dem kann etwas aufbrechen.
  • Wenn du dich aufmachst, bist du schon auf dem Weg und du wirst zum Ziel deines Lebens gelangen.
  • Das Ziel im Auge und im Herzen haben, auf Umwege achten und sie lieben.
  • Der Kopf will das Neue, das Herz will das Vertraute.

 

Ablauf und Voraussetzungen.

  • Wöchentlich ein gemeinsames Treffen: Miteinander Unterwegssein zu Fuß mit einem Gebetsvers, Impulsen zur Hinführung, Austausch. Dauer ca. 2-2,5 Stunden.
  • Täglich ca. 30-60 min zum eigenständigen Üben im Alltag.
  • Zeitraum: Fastenzeit (6 Wochen)

Erstes Treffen: Freitag, 28.02.2020 um 16.00 Uhr. Der Treffpunkt wird mit der Anmeldung bekannt gegeben.

Die weiteren (wöchentlichen) Treffen finden voraussichtlich ebenfalls am Freitagnachmittag statt.

Fragen und Anmeldung bitte per Mail an  Sr. Marie-Therese: mbuehler@bdkj-bja.drs.de

 

Flyer zum Herunterladen:

 

exerzitien-hinten.pdf

exerzitien-vorne.pdf

 

Wir freuen uns auf dich!

 

       

 

 

 

 

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen, Kritik? Dann schreib uns doch einfach! :)

Not readable? Change text. captcha txt